Excellence and ingenuity delivered on time. At Harsco Rail, we accept nothing less.

Privacy & Cookie Policy

Diese Datenschutzerklärung wurde am 21. November 2018 veröffentlicht. Harsco Rail verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre in Übereinstimmung mit der EU-weiten Datenschutzrichtlinie (GDPR) zu schützen und zu respektieren. Diese Datenschutzerklärung erläutert, wann und warum wir personenbezogene Daten erfassen, wie wir sie verwenden, unter welchen Bedingungen wir sie an Dritte weitergeben dürfen und wie wir sie schützen. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung unserer Dienste und für unsere Aktivitäten in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Vertragserfüllung. Sie gilt auch für Personen, die einen Arbeitsplatz bei Harsco Rail suchen.

Wer sind wir?

Harsco Rail ist immer mit der Zeit gewachsen. Innovation steht im Mittelpunkt unseres Produktangebots, und wir sind ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, die Instandhaltung und Installation der Gleise voranzutreiben, um sicherzustellen, dass wir unseren Kunden innovative Produkte und Technologien liefern. Der Hauptsitz unseres Unternehmens befindet sich in Nottingham, Großbritannien. Der Hauptsitz ist Harsco Rail, Unit 1, Chewton Street, Eastwood, Nottingham, NG16 3HB, Großbritannien.

Wann erheben wir personenbezogene Daten über Sie?

-Wenn Sie unsere Dienste nutzen.

-Wenn Sie mit uns persönlich, durch Korrespondenz, per Telefon, durch Social Media oder über unsere Websites interagieren.

-Wenn wir personenbezogene Daten aus anderen legitimen Quellen erfassen, wie z.B. Datenaggregatoren von Drittanbietern, Marketingpartnern von Harsco Rail, öffentlichen Quellen oder sozialen Netzwerken. Wir verwenden diese Daten nur, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben.

-Wir können personenbezogene Daten erheben, wenn sie als berechtigtes Interesse angesehen werden und wenn dieses Interesse nicht durch Ihre Datenschutzinteressen außer Kraft gesetzt wird. Bevor Daten erhoben werden, stellen wir sicher, dass eine Bewertung vorgenommen wird, um sicherzustellen, dass ein begründetes gegenseitiges Interesse zwischen Ihnen und Harsco Rail besteht.

Warum erheben und verwenden wir personenbezogene Daten?

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten hauptsächlich für den Direktvertrieb, das Direktmarketing und den Kundenservice. Wir erfassen auch Daten über Lieferanten, Partner und Personen, die einen Arbeitsplatz suchen oder in unserem Unternehmen arbeiten.

Wir können Ihre Daten für die folgenden Zwecke verwenden:

-Senden Sie Ihnen Marketingkommunikation, die Sie angefordert haben. Dies können Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen, Veranstaltungen, Aktivitäten und Werbeaktionen für die Produkte und Dienstleistungen unserer verbundenen Partner sein. Diese Kommunikation ist abonnementbasiert und bedarf Ihrer Zustimmung.

-Senden Sie Ihnen Informationen über die Produkte und Dienstleistungen, die Sie bei uns gekauft haben.

-Durchführung von Direktverkäufen in Fällen, in denen ein berechtigtes und gegenseitiges Interesse besteht.

Bieten Sie Ihnen Inhalts- und Veranstaltungsdetails zu einem Webinar oder einer Veranstaltung, für die Sie sich angemeldet haben.

Antwort auf ein “Kontaktformular” oder andere Webformulare, die Sie auf der Harsco Rail-Website ausgefüllt haben (z.B. zum Herunterladen eines Dokuments/PDF).

Verfolgung eingehender Anfragen (Kundensupport, E-Mails, Chats oder Telefonate).

-Wir bieten Ihnen Zugang und Dienstleistungen rund um Harsco Rail.

-Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen wie Auftragsbestätigung, Lizenzdaten, Rechnung, Mahnungen und dergleichen. Der Vertrag kann direkt mit Harsco Rail oder mit einem Harsco Rail-Partner abgeschlossen werden.

-Informieren Sie sich über alle Störungen unserer Dienste.

-Kontaktieren Sie uns, um Umfragen über Ihre Meinung zu den Produkten und Dienstleistungen von Harsco Rail durchzuführen.

-Eine Bewerbung bearbeiten.

Unsere Rechtsgrundlage für die Erhebung personenbezogener Daten

Erhebung personenbezogener Daten auf der Grundlage von Einwilligungen

Die Erhebung personenbezogener Daten auf der Grundlage der Einwilligung der betroffenen Person erfolgt unter Verwendung von “Einwilligungsformularen”, die Unterlagen über die von der Person erteilte Einwilligung speichern. Individuelle Zustimmungen werden immer in unseren Systemen gespeichert und dokumentiert.

Erhebung personenbezogener Daten auf der Grundlage von Verträgen

Wir verwenden personenbezogene Daten zur Erfüllung unserer Verpflichtungen im Zusammenhang mit Verträgen und Vereinbarungen mit Kunden, Partnern und Lieferanten.

Erhebung personenbezogener Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses

Wir können personenbezogene Daten verwenden, wenn sie als berechtigtes Interesse angesehen werden und wenn die Datenschutzinteressen der betroffenen Personen dieses Interesse nicht außer Kraft setzen. Um die Rechtsgrundlage für die Datenerhebung zu schaffen, wurde in der Regel eine Bewertung durchgeführt, bei der ein gegenseitiges Interesse zwischen Harsco Rail und der einzelnen Person festgestellt wurde. Diese Rechtsgrundlage bezieht sich in erster Linie auf unsere Vertriebs- und Marketingzwecke. Wir werden Einzelpersonen stets über ihre Datenschutzrechte und den Zweck der Erhebung personenbezogener Daten informieren.

Welche Art von personenbezogenen Daten werden erhoben?

Wir erfassen Namen, Telefonnummer, Titel und E-Mail-Adresse sowie den Namen und die Kontaktinformationen Ihres Unternehmens. Wir können auch Feedback, Kommentare und Fragen von Ihnen in der dienstbezogenen Kommunikation und bei Aktivitäten wie Meetings, Telefonaten, Dokumenten und E-Mails sammeln. Auf unseren Websites erfassen wir möglicherweise die IP-Adresse und die auf der Website getroffenen Maßnahmen.

Wenn Sie sich für eine Stelle bei Harsco Rail bewerben, erheben wir die Daten, die Sie während des Bewerbungsprozesses angeben.

Harsco Rail sammelt oder verarbeitet keine speziellen Kategorien von personenbezogenen Daten, wie z.B. öffentliche eindeutige Identifikationen

Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es für die Erfüllung des Zwecks, für den die personenbezogenen Daten erhoben wurden, erforderlich ist, und berücksichtigen dabei auch unsere Notwendigkeit, Ihre Anfragen zu beantworten oder mögliche Probleme zu lösen, um den gesetzlichen Anforderungen der geltenden Gesetze zu entsprechen.

Dies bedeutet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für einen angemessenen Zeitraum nach Ihrer letzten Interaktion mit uns speichern können. Wenn die von uns erhobenen personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt werden, werden wir sie auf sichere Weise löschen. Wir können Daten für statistische Zwecke verarbeiten, aber in diesem Fall werden die Daten anonymisiert.

Ihre Rechte an Ihren personenbezogenen Daten

Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

-Das Recht, eine Kopie Ihrer persönlichen Daten anzufordern, die Harsco Rail über Sie besitzt.

-Das Recht, von Harsco Rail eine Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese unrichtig oder veraltet sind.

-Das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn es für Harsco Rail nicht mehr erforderlich ist, diese Daten zu speichern.

-Das Recht, die Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Zum Beispiel Ihre Zustimmung zum Erhalt von E-Marketing-Mitteilungen: ◦If Sie möchten Ihre Zustimmung zum E-Marketing widerrufen, nutzen Sie bitte den Link zur Verwaltung Ihrer Abonnements, die in unserer Kommunikation enthalten sind. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise weiterhin Systemmeldungen und administrative Mitteilungen von Harsco Rail erhalten, wie Auftragsbestätigungen, Systemmeldungen und Benachrichtigungen über Ihre Kontoaktivitäten.

-Das Recht, von Harsco Rail zu verlangen, dass Ihnen Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt werden, und, wenn möglich, diese Informationen direkt (in einem tragbaren Format) an einen anderen Datenverantwortlichen weiterzugeben, wenn die Verarbeitung auf einer Zustimmung oder einem Vertrag beruht.

-Das Recht, eine Einschränkung der weiteren Datenverarbeitung zu verlangen, falls es Streitigkeiten in Bezug auf die Richtigkeit oder Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gibt.

-Das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen, wenn die Datenverarbeitung auf berechtigten Interessen und/oder Direktmarketing beruht.

Alle Anfragen zu Ihren Datenschutzrechten richten Sie bitte an info@harsco.com

Die Verwendung von Cookies und Beacons

Wir verwenden Cookies und Web Beacons (“Website Navigational Information”), um Informationen zu sammeln, während Sie durch die Websites des Unternehmens navigieren. Zu den Website-Navigationsinformationen gehören Standardinformationen Ihres Webbrowsers, wie z. B. Browsertyp und Browsersprache, Ihre Internet-Protokoll-Adresse (“IP-Adresse”) und die Maßnahmen, die Sie auf den Websites des Unternehmens ergreifen, wie die angezeigten Webseiten und die angeklickten Links.

Diese Informationen werden verwendet, um Websites effizienter arbeiten zu lassen, sowie um Geschäfts- und Marketinginformationen an die Eigentümer der Website weiterzugeben und um persönliche Daten wie Browsertyp und Betriebssystem, verweisende Seite, Weg durch die Website, Domain des ISP usw. zu sammeln, um zu verstehen, wie Besucher eine Website nutzen. Cookies und ähnliche Technologien helfen uns, unsere Website an Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen und Sicherheitsbedrohungen und -missbrauch zu erkennen und zu verhindern. Bei alleiniger Verwendung identifizieren Cookies und Web Beacons Sie nicht persönlich.

Geben wir Ihre Daten an Dritte weiter?

Wir geben Ihre Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weiter, verkaufen, vermieten oder tauschen sie mit Dritten, mit Ausnahme der nachfolgend beschriebenen Fälle:

Drittanbieter, die in unserem Namen arbeiten:

Wir können Ihre Daten an unsere Vertriebspartner, Vertreter, Subunternehmer und andere verbundene Unternehmen weitergeben, um Ihnen in unserem Namen Dienstleistungen anzubieten.

Wenn es das Gesetz erfordert:

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn wir als Unternehmen der Ansicht sind, dass die Offenlegung notwendig ist, um die Rechte unseres Unternehmens zu schützen und/oder um einem Gerichtsverfahren, einer Gerichtsentscheidung oder einem Gerichtsverfahren nachzukommen. Wir werden jedoch alles in unserer Macht Stehende tun, um sicherzustellen, dass Ihre Datenschutzrechte weiterhin geschützt sind.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Harsco Rail behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Die jeweils gültige Version finden Sie immer auf unseren Webseiten. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung gelegentlich zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit allen Änderungen einverstanden sind.

Wenn wir Änderungen vornehmen, die unsere Datenschutzpraktiken erheblich verändern, werden wir Sie vor Inkrafttreten der Änderung per E-Mail oder per Post auf unseren Websites informieren.

Ihr Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet wurden, unzufrieden sind, können Sie sich an info@harsco.com. wenden.

Verwendung von Cookies

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datenmenge, die oft eine eindeutige Kennung beinhaltet, die vom Computer einer Website an Ihren Computer oder Ihr Mobiltelefon (hier als “Gerät” bezeichnet) gesendet und auf der Festplatte Ihres Geräts gespeichert wird. Jede Website kann ihr eigenes Cookie an Ihren Browser senden, wenn die Einstellungen Ihres Browsers dies zulassen, aber (um Ihre Privatsphäre zu schützen) erlaubt Ihr Browser einer Website nur den Zugriff auf die bereits an Sie gesendeten Cookies, nicht auf die von anderen Website an Sie gesendeten Cookies. Viele Websites tun dies, wenn ein Benutzer seine Website besucht, um den Online-Verkehrsfluss zu verfolgen.

Wie verwenden wir Cookies?

Die von Cookies gelieferten Informationen können uns helfen, das Profil unserer Besucher zu analysieren und Ihnen ein besseres Benutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie beispielsweise bei einem früheren Besuch unsere Blog-Seiten besucht haben, können wir dies aus Ihrem Cookie herausfinden und ähnliche Geschichten bei Ihrem zweiten und nachfolgenden Besuch hervorheben.

Cookies von Drittanbietern

Bitte beachten Sie, dass Sie während Ihres Besuchs auf unserer Website einige Cookies bemerken können, die nicht direkt mit uns in Verbindung stehen. Wenn Sie eine Seite mit eingebetteten Inhalten von YouTube besuchen oder eine Seite mit einer Schaltfläche “Teilen”, werden Ihnen möglicherweise Cookies von diesen Websites angezeigt. Wir haben keine Kontrolle über diese Cookies und Sie sollten die Websites von Drittanbietern auf weitere Informationen über diese überprüfen.

Sie wollen nicht, dass wir Cookies verwenden?

Wir werden keine Cookies verwenden, um personenbezogene Daten über Sie zu sammeln. Wenn Sie jedoch die von dieser Website oder einer anderen Website gesetzten Cookies einschränken oder blockieren möchten, können Sie dies über Ihre Browsereinstellungen tun. Die Hilfefunktion in Ihrem Browser sollte Ihnen sagen, wie.

Alternativ können Sie auch www.aboutcookies.org besuchen, das umfassende Informationen darüber enthält, wie Sie dies mit einer Vielzahl von Browsern tun können. Sie finden dort auch Informationen darüber, wie Sie Cookies von Ihrem Computer löschen können, sowie weitere allgemeine Informationen zu Cookies. Informationen dazu, wie Sie dies im Browser Ihres Mobiltelefons tun können, finden Sie in Ihrem Handbuch zum Mobilteil.

Von https://www.harscorailemea.com/ verwendete Cookies

_utma, _utmb, _utmc, _utmz Wir verwenden Google Analytics, um den Traffic, Suchanfragen und Besuche auf dieser Website zu überwachen. Google Analytics speichert die IP-Adresse anonym auf seinen Servern in den USA, und weder Harsco Rail noch Google verbinden Ihre IP-Adresse mit personenbezogenen Daten. Diese Cookies ermöglichen es Google, festzustellen, ob Sie ein wiederkehrender Besucher der Website sind, und die Seiten zu verfolgen, die Sie während Ihrer Sitzung besuchen.